Erste Schritte in die regenerative Landwirtschaft

Dieser Kurs führt dich an die regenerative Landwirtschaft heran.

Du bist Landwirt*in und möchtest deinen Betrieb zukunftsorientiert und rentabel aufstellen? Unabhängig werden von Mineraldüngern und Bioziden - ohne Ertragseinbussen? Du willst wissen, wie man ohne Pflanzenschutzmittel gesunde Pflanzen erhält? Lernen, wie du das Ökosystem regenerierst, das du bewirtschaftest, und Humus aufbaust? Du möchtest deine Erkenntnisse sofort anwenden? Hier steht dir dafür ein videobasierter Online-Kurs zur Verfügung, der dich in die Grundlagen der regenerativen Landwirtschaft einführt.

Lehrplan

Diese Inhalte gehören zum Einführungskurs:

  • 1

    Herzlich willkommen!

  • 2

    Kapitel 1: Was ist Regenerative Landwirtschaft?

    • Lektion 1: Was ist regenerative Landwirtschaft

    • Im Gespräch mit dem Präsidenten des Verbandes Agricultura Regeneratio

    • Repetition Kapitel 1

  • 3

    Kapitel 2: Der Boden

  • 4

    Kapitel 3: Das Bodennahrungsnetz

    • Lektion 3: Das Bodenleben

      GRATIS VORSCHAU
    • Lektion 3 im Gespräch

    • Lektion 4: Bodenbiologie fördern

    • Lektion 4 im Gespräch

    • Lektion 5: Win-Win - die Symbiose

    • Lektion 5 im Gespräch

    • Repetition Kapitel 3

    • Lernkontrolle Kapitel 3

  • 5

    Kapitel 4: Schritte in die Regenerative Landwirtschaft

    • Lektion 6: Die fünf Schritte des Bodenaufbaus nach Wenz/Näser

    • Lektion 6 im Gespräch

    • Lektion 7: Bestandskontrolle von Boden und Pflanzen

    • Lektion 7 im Gespräch

    • Lektion 8: Komposttee

    • Lektion 8 im Gespräch

    • Lektion 9: Komposttee - Anwendung

    • Lektion 9 im Gespräch

    • Lektion 10: Bestand begleiten

    • Lektion 10 im Gespräch

    • Lektion 11: Bestand fördern

    • Lektion 11 im Gespräch

    • Repetition Kapitel 4

    • Lernkontrolle Kapitel 4

  • 6

    Kapitel 5: Regenerative Praxis

  • 7

    Kapitel 6: Portrait

    • Portrait Katzhof

  • 8

    Literatur und Quellen

    • Buchempfehlungen zur regenerativen Landwirtschaft

  • 9

    Videos zu regenerativer Landwirtschaft

    • PrixClimat: Bächlihof Jona SG - Tierintegration im Obstbau

    • Prix Climat: Die Mosaiklandwirtschaft auf SlowGrow

    • PrixClimat: Ferme des Savanes Apples VD - Agroforst und Permakultur

    • PrixClimat: Obermettlen Root LU - Nutzungsdauer Mutterkuh-Haltung

    • Friedrich Wenz: Maximale Nährstoffeffizienz bei gleichzeitiger Verbesserung der Bodenfruchtbarkeit

    • Weisshäupl: Die Flächenrotte

  • 10

    Jetzt dranbleiben!

    • Dranbleiben: Werde Mitglied der Regenerativ-Community!

    • Bevor du gehst ...

Dozenten

Simon Jöhr

Gelernter Gemüsegärtner, Landwirt und Agronom. Er ist Dozent und landwirtschaftlicher Berater am Inforama des Kantons Bern sowie Experte für regenerative Landwirtschaft bei Regenerativ Schweiz. Er leitet mit viel Leidenschaft die Regenerativ-Kurse und liebt es, die Mitglieder der Regenerativ-Community unterstützend zu coachen und beraten.

Adrian Rubi

BSc in Umweltingenieurwesen, Fachrichtung biologische Landwirtschaft und Hortikultur. Landwirtschaftlicher Betriebsleiter im Kanton Luzern. Gründer und Betreiber der EDAPRO GmbH, die sich mit der Erforschung von Bodenmikroorgansimen befasst und Brausysteme für Komposttee entwickelt.

Einführungskurs

Videobasierter Online-Kurs für regenerative Landwirtschaft. Du erhältst zeitlich unbeschränkten Zugriff auf das Lernmaterial und kannst die Videos und Lerneinheiten beliebig wiederholen. Lerne wo du willst und dann, wenn du Zeit dafür hast.

  • Du gewinnst eine Übersicht über die Ansätze und die Bedeutung der regenerativen Landwirtschaft mit Fokus Schweiz.

  • Du lernst das Bodennahrungsnetz kennen und erhältst Einblick, wie die symbiotische Beziehung zwischen Bodenleben und Kulturpflanzen funktioniert und wie wir diese uns zunutze machen können.

  • Du lernst erste Grundlagen und Methoden der regenerativen Landwirtschaft und des Humusaufbaus kennen.

  • Du lernst, wie du den Zustand des Bodens feststellst und die Gesundheit deines Pflanzenbestandes unterstützt.

  • Du lernst, wie man Komposttee zubereitet und warum, wie und wann man diesen anwendet.

Bewertung des Einführungskurses

Das sagen Kursabsolvierende

5 Bewertung mit Sternen

Lust auf mehr Regenerativ.ch

Tom Brändli

Ein toller Grundkurs - macht Lust auf mehr Die Informationen die man hier schon bekommt sind sehr wertvoll und informativ. Der Kurs ist sehr gut aufgebaut ...

Weiterlesen

Ein toller Grundkurs - macht Lust auf mehr Die Informationen die man hier schon bekommt sind sehr wertvoll und informativ. Der Kurs ist sehr gut aufgebaut und macht Lust nach regenerativer Landwirtschaft. Gruss Tom

Weniger Informationen
5 Bewertung mit Sternen

Informativ

Sibylle Gurtner

Sehr gut erklärt auch für ein greenhorn👍

Sehr gut erklärt auch für ein greenhorn👍

Weniger Informationen

Preisoptionen

Du kannst die Kursgebühr einmalig oder in zwei Raten bezahlen.

FAQ

  • Wie funktioniert ein Online-Kurs?

    Sobald du dich angemeldet und die Kursgebühr beglichen hast, kannst du auf den Online-Kurs zugreifen. Du wirst über eine Navigation automatisch durch den Kurs geführt. Die Lektionen werden über Videos vermittelt. Dazu kommen Lehrmaterialien, wie sprechende Slides, Multiplechoice-Fragen, PDFs, etc. Die Navigation zeigt dir an, welche Lerneinheiten du bereits absolviert hast und wie viele dir noch bevorstehen. Du kannst den Kurs jederzeit unterbrechen und die Lerneinheiten unbegrenzt oft wiederholen. Der Kurs wird mit einer Lernkontrolle abgeschlossen und du kannst dir ein Zertifikat herunterladen.

  • Was beinhaltet der Einführungskurs?

    Im Einführungskurs werden dir im Überblick die Grundlagen der regenerativen Landwirtschaft erklärt. Du erhältst Einblick in die Zusammenhänge des Bodennahrungsnetzes und der symbiotischen Beziehung Bodenorganismen und der Pflanzen. Du lernst, mit welchen Methoden du deine Böden regenerieren und Humus aufbauen kannst. Vertieft wird die Pflanzengesundheit sowie die Herstellung und Wirkung von Komposttee vermittelt.

  • Wie lange dauert der Kurs für mich?

    Der Kurs basiert auf Videos, die du jederzeit frei abrufen kannst. Du teilst deine Lernzeiten nach deinen Bedürfnissen und Möglichkeiten ein. Im Kurs findest du 25 Lehrvideos mit einer Gesamtdauer von rund 180 Minuten. Dazu kommen Audiodateien, Listen mit zahllosen Videolinks und Lernkontrollen.

  • Kann ich den Online-Kurs per Rechnung bezahlen?

    Kein Problem. Bitte melde dich unter Angabe der Rechnungsadresse unter info@regenerativ.ch an. Wir schalten den Kurs für dich frei, sobald die Zahlung eingetroffen ist.

  • In welcher Sprache werden die Kurse gehalten?

    In Hochdeutsch. Alle Videos, in denen Dialekt gesprochen wird, sind mit deutschen Untertiteln versehen.

Melde dich jetzt beim Einführungskurs an

Falls du per Rechnung bezahlen möchtest, melde dich per Mail an: info@regenerativ.ch.